Kontakt Pressestelle

Telefon: 069 - 75 602 -0

presse@accenteservices.de

Accente Gastronomie Service GmbH
Ludwig-Erhard-Anlage 1
D-60327 Frankfurt am Main

Presse

29.06.2017

Accente unterstützt Weltrekordversuch zum ersten Grüne Soße Tag in Frankfurt

Zu Ehren des Kultgerichts „Grie Soß“ feierte Frankfurt am 22. Juni den ersten „Grüne Soße Tag“. Hunderte Gastronomiebetriebe, Unternehmen und Einrichtungen nahmen an einem gemeinsamen Weltrekordversuch im Grüne-Soße-Essen teil.

Viele Gebäude der Stadt wurden passend zum Anlass mit grünem Licht angestrahlt, auch das Accente-Wirtshaus Depot 1899 in Sachsenhausen erstrahlte grün. Im großen Saal des Wirtshauses wurde zudem exklusiv die Krimifolge „Grüne Soße“ aus der Reihe „Ein Fall für Zwei“ gezeigt.

Im Depot sowie in den Kantinen und bei Veranstaltungen auf dem Frankfurter Messegelände servierte die Accente eine Auswahl spezieller Gerichte mit Grüner Soße und animierte die Gäste mit passender Deko und Informationsmaterial dazu, diese Speisen zu bestellen. Am Ende wurden insgesamt 838 Portionen grüne Soße verzehrt.

Die „Grie Soß“, wie sie im Dialekt heißt, wird aus den sieben Kräutern Gartenkresse, Petersilie, Gartenkerbel, Pimpinelle, Borretsch, Sauerampfer und Schnittlauch zubereitet. Diese werden mit Schmand oder saurer Sahne verrührt. Traditionell wird die Grüne Soße zusammen mit Ei und Pellkartoffeln serviert. Die Accente bot weitere abwechslungsreiche Varianten an: Mit Ei, Schnitzel, Salat oder Ochsenbrust.

600 Hilfsbedürftige wurden zu Grüner Soße eingeladen

Im Ratskeller des Frankfurter Römer unterstützte die Accente als Sponsor eine Einladung zum Grüne Soße-Essen für obdachlose und hilfsbedürftige Menschen. Mit tatkräftiger Hilfe von 50 Freiwilligen speisten hier rund 600 Personen und erlebten ein buntes Rahmenprogramm.

Der Weltrekord fällt wohl erst im nächsten Jahr

Stolze 103.711 Portionen Grüne Soße wurden an diesem Tag verzehrt und gezählt. Für den Weltrekord hat das jedoch nicht gereicht, dafür wären mindestens 231.775 Portionen notwendig gewesen. Im nächsten Jahr soll ein neuer Versuch gestartet werden.

 

 

 

 

Über Accente Services:

Die Accente Gastronomie Service GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Messe Frankfurt Venue GmbH & Co. KG und mit über 250 Festangestellten, 2.000 temporären Mitarbeitern und über 40 Mio. Euro Jahresnettoumsatz (2016) das größte Messegastronomieunternehmen Deutschlands.

Das Dienstleistungsspektrum umfasst den Betrieb aller Gastronomieeinheiten und Shops auf dem Frankfurter Messegelände, Bankett- und Eventcatering, Stand-Catering und -Belieferung, Personaldienstleistungen und Equipmentvermietung. Ein Gesamtpaket mit optimalem Service für den Kunden.

 

Hintergrundinformation Messe Frankfurt

Messe Frankfurt ist der weltweit größte Messe-, Kongress und Eventveranstalter mit eigenem Gelände. Rund 2.400 Mitarbeiter an 30 Standorten erwirtschaften einen Jahresumsatz von über 640 Millionen Euro. Mittels tiefgreifender Vernetzung mit den Branchen und einem internationalen Vertriebsnetz unterstützt die Unternehmensgruppe effizient die Geschäftsinteressen ihrer Kunden. Ein umfassendes Dienstleistungsangebot – onsite und online – gewährleistet Kunden weltweit eine gleichbleibend hohe Qualität und Flexibilität bei der Planung, Organisation und Durchführung ihrer Veranstaltung. Die Servicepalette reicht dabei von der Geländevermietung über Messebau, Marketingdienstleistungen bis hin zu Personaldienstleistungen und Gastronomie.

Hauptsitz des Unternehmens ist Frankfurt am Main. Anteilseigner sind die Stadt Frankfurt mit 60 Prozent und das Land Hessen mit 40 Prozent.

Weitere Informationen: www.messefrankfurt.com